Zurück

Hermann Scherer

Liebespaar

Arvenholz
1924
66 x 20 x 21 cm

"Liebespaar" ist die erste von ca. 24 (bekannten) Holzskulpturen Scherers. Sie entstand während seines zweiten Aufenthaltes bei seinem Freund Ernst Ludwig Kirchner in Davos von Mitte Dezember 1923 bis Ende Januar 1924. In einem Brief an seinen Künstlerfreund Albert Müller in Basel schreibt Scherer: "Und dann arbeite ich an einer grossen Holzplastik, eine Gruppe von zwei Figuren. Ich komme da auf ganz neue Sachen durch das direkte Heraushauen aus dem Holzstamm, es ist eine Tätigkeit, die mir viel Freude macht. [...] Diese Art zu arbeiten verdanke ich Kirchner, er hat mich auf diese Dinge gebracht, sozusagen verschüttete Brunnen aufgedeckt."

Preis auf Anfrage

Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies, um den Nutzern bestimmte Dienste bereitzustellen.
Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.